Eierlikör kaufen im Rhönland-Hof Shop

Filter schließen
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Eierlikör 0,7l - Flasche
Eierlikör 0,7l - Flasche
Unser Eierlikör Nicht nur pur ein Genuss, unser Eierlikör eignet sich auch hervorragend zum Verfeinern von Eis und Desserts. Ab 18! Unser Eierlikör enthält Alkohol und darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter (gemäß §9...
Inhalt 0.7 Liter (8,56 € * / 1 Liter)
5,99 € *
Eierlikör 0,35l - Flasche
Eierlikör 0,35l - Flasche
Unser Eierlikör Nicht nur pur ein Genuss, unser Eierlikör eignet sich auch hervorragend zum Verfeinern von Eis und Desserts. Ab 18! Unser Eierlikör enthält Alkohol und darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter (gemäß §9...
Inhalt 0.35 Liter (13,69 € * / 1 Liter)
4,79 € *

Unser Eierlikör

Überzeugen Sie sich von seinem feinen, sahnigen Geschmack und kaufen Sie unseren Eierlikör gleich hier.

Servieren Sie unseren Eierlikör am besten in einem Likörglas oder in einem Waffelbecher, für den besonderen Genuss. Die optimale Trinktemperatur liegt bei etwa 10-12 Grad. Vor dem Gebrauch sollten Sie die Eierlikörflasche gut schütteln. Nach dem Öffnen sollten Sie den Eierlikör kühl und dunkel lagern, damit unser sonnengelber Likör seinen cremigen Geschmack behält. Unsere 0,35l Flasche eignet sich bestens zum Backen oder als Mitbringsel und die 0,7l Flasche ist perfekt für den Abend auf der Couch oder die Kaffeerunde.

In vielen Shops kann man Eierlikör kaufen, aber der Geschmack trifft nicht immer die Erwartungen. Wenn Sie Eierlikör kaufen, sollten Sie nicht am falschen Ende sparen. Hier kaufen Sie den ursprünglichen, originalen Eierlikör-Geschmack. Bestellen Sie jetzt unseren, nach alter Tradition hergestellten Eierlikör. Der schmeckt wirklich gut.

Was man mit Eierlikör noch alles machen kann?

Traditionell wird man zu Ostern und besonders in der Weihnachtszeit Eierlikör kaufen. In Heißgetränken wie Eierpunsch, ist dieser sehr beliebt. Auch als Aperitif vor Kaffee und Kuchen ist Eierlikör ein Genuss.

Darüber hinaus eignet sich Eierlikör auch als Zutat für Eierlikörkuchen, Torten und Eierlikörmuffins. Versuchen Sie unseren Eierlikör doch mal zum Verfeinern von Desserts und Eis. Eine Kombination aus frischer Sahne und Eierlikör auf Ihrem Eis - das ist einfach lecker.

Etliche Süßigkeiten, wie Lebkuchenherzen und Baumkuchenspitzen, enthalten Eierlikör und auch zum Mischen von Longdrinks und Cocktails kann Eierlikör verwendet werden.

Wie wird Eierlikör hergestellt?

Die Zutatenliste für den Eierlikör ist relativ kurz. Die Hauptzutaten dieses sogenannten Emulsionslikörs sind: frisches Hühnereigelb, Zucker und Alkohol. Die Mengen für Eigelb und Zucker liegen hierbei bei ca. 145g je Liter. Herstellungsbedingt enthält Eierlikör auch immer etwas Eiweiß, welches die Cremigkeit noch erhöht. Der Alkoholgehalt dieses Likörs muss mindestens 14 vol. % betragen. Hier können Sie jetzt unseren nach alter Tradition hergestellten Eierlikör kaufen.

Und wer hat den Eierlikör erfunden?

Als ab dem 17. Jhdt. Europäer Südamerika entdeckten, waren holländische Händler mit dabei. Als diese dort Gefallen am Geschmack des Getränkes Abacate fanden, welches von Einheimischen am Amazonas hergestellt wurde, war die Idee geboren, dieses Getränk auch in der Heimat herzustellen. Allerdings wollten die dazu notwendigen Avocados in Europa nicht recht gedeihen. Auf der Suche nach adäquaten Ersatz, fand man in Eigelb eine kostengünstige und leicht beschaffbare Alternative. So wurde aus Abacate der Avocat oder Advokat, der Eierlikör.

Zuletzt angesehen